Find us on Facebook

News

Kuppelcup Markt St.Martin

22-10-2016 2016

Kuppelcup Markt St.Martin

22. Oktober 2016 beim KC in Markt St. Martin. 10 Jahre ist es nun her als wir hier unsere ersten Versuche beim KC gemacht haben. Seitdem verbindet uns noch immer die Faszination Feuerwehrwettkampf und eine Jahrelange Freundschaft. Diesmal nicht in originaler Besetzung, und einen ausgeborgten WTM aus Hochneukirchen und Markt St....

Mehr...

Bundesfeuerwehrleistungsbewerb in Kapfen…

11-09-2016 2016

Bundesfeuerwehrleistungsbewerb in Kapfenberg

Bundesfeuerwehrleistungsbewerb in Kapfenberg, welcher vom Bundesfeuerwehrverband und der Feuerwehr Kapfenberg organisiert wurde. Tolles Wetter, super Bewerbsbahnen und Wahnsinns Stimmung im vollbesetzten Stadion. Mitten drinnen einige nachgereisten Fans die uns angefeuert haben. In Bronze marschieren wir gleich im 1. Durchgang auf die Bahn 2. Mit kleinen Unsicherheiten stoppte die Uhr bei 32,50 – fehlerfrei. Beim...

Mehr...

Silbercup in Penk/Altendorf

20-08-2016 2016

Silbercup in Penk/Altendorf

Mit konstanten Zeiten und leider auch einigen Fehlern, konnten wir den in Bronze den 5. Platz und in Silber den 6. Platz erreichen. Wir bedanken uns bei der FF Penk/Altendorf, für die hervorragende Organisation von diesem Parallelbewerb der zur Vorbereitung für den bevorstehenden Bundesleistungsbewerb in Kapfenberg dienen sollte. Gut Wehr.

Mehr...

Vergleichswettkampf in Aigen

09-07-2016 2016

Am 9.Juli nahmen wir am Vergleichswettkampf in Aigen teil. Aufgrund der Urlaubszeit waren wir jedoch unterbesetzt und so sprangen Robin und Josef von der Abschnittsgruppe Ternitz ein und wir konnten antreten. Im 1.Durchgang gelang uns eine Zeit von 34,8 fehlerfrei. Waren wir nach dem 1. Durchgang noch für die nächste Runde...

Mehr...

LFLB 2016 in Zistersdorf

03-07-2016 2016

LFLB 2016 in Zistersdorf

Zistersdorf - kein guter Boden für uns. Bei guten Bedingungen traten wir am Freitag in Bronze A und Silber A an. In Bronze hatten wir, trotz nachkuppeln, eine schlechte 36er Zeit, leider gesellten sich auch noch unnötige 10 Fehlerpunkte dazu. Auch der Staffellauf war nicht optimal und so konnten wir nicht...

Mehr...